Für Eltern...

 

Ihre Tochter befindet sich in einem wichtigen Lebensübergang, an der Schwelle zu einer neuen Lebensphase. Sie ist kein Kind mehr, doch Erwachsen ist sie auch nicht.


Sie suchen nach einer möglichen Alternative zu Konfirmation oder Jugendweihe, um diesen Lebensübergang zu würdigen?

 

Die Drachinzeit ist eine zeitgemäße, lebensweltbezogene und individuelle Übergangsbegleitung für Mädchen* und ihre Familien.

 

Wir begleiten und unterstützen die Mädchen*: 

 

  • in der liebevollen Annahme ihres Körpers und dessen Veränderungen

  • in der Wahrnehmung, in der Anerkennung und im Ausdruck ihrer Gefühle und Bedürfnisse

  • im Erkennen ihrer Stärken, Fähigkeiten und Ressourcen

  • im Ausprobieren neuer Handlungsmöglichkeiten und beim Einhalten oder Erweitern von Grenzen

  • im Für-sich-sorgen, im Für-sich-entscheiden und im Für-sich-Verantwortung-übernehmen.

 

Das wollen wir erreichen, indem wir

  • die Mädchen* über einen längeren Zeitraum kontinuierlich begleiten

  • einen geschützten Raum eröffnen und gestalten

  • die Mädchen* mit verschiedenen Frauen* unterschiedlichen Alters zusammenbringen und sie dadurch verschiedene Lebensentwürfe kennen lernen

  • eine feierliche Ehrung und Anerkennung durch die Eltern, Familien und Freundeskreise der Mädchen* ermöglichen. 

Nähere Informationen gibt es am Infoabend bzw. an den Elternabenden. Dort werden auch der Vertrag und der "Elternleitfaden" ausgeteilt und besprochen:

Elternleitfaden
Elternleitfaden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.1 KB

Anmelden

 

Unter Anmelden kann man sich für die Drachinzeit unverbindlich vormerken lassen und wird dann automatisch zur Infoveranstaltung eingeladen und bekommt eine Nachricht, sobald die Termine für die nächste Saison feststehen. Sollte es eine Warteliste geben, berücksichtigen wir den Zeitpunkt der Voranmeldung.