Anke Heinrich, Jhg. 1971

 

Umfeld: Burgenlandkreis und Jena, 1 Tochter (2001)

 

Ausbildung: Lehrerin, Mediatorin, Systemische Prozessgestaltung in der Natur

 

Tätigkeit: als Lernberaterin im Homebased Education Program von Clonlara und als freie Pädagogin mit Kindern, Jugendlichen und Familien (Ferienlager, Waldtage, Rituale, Singkreise)

Schwerpunkte: Unterstützung / Ermöglichung einer intensiven Verbindung mit der Natur, eines eigenen aktiven Tätigseins und Erlebens und des Findens der ureigenen Wege und Ziele.

 

Seit 2012 im Team der Drachinzeit, weil …

 

… weil es gut ist, Entwicklungsschritte bewusst zu gehen, und sie zu feiern und zu achten

 

… weil die Drachinzeit allen Beteiligten Wege eröffnet, sie selbst zu sein

 

... weil es eine große Freude ist, die Mädchen (und oft auch uns Frauen) "wachsen" zu sehen

 

… um zu genießen, wie sich in den Frauenrunden soviel Wissen und Weisheit versammelt

 

zurück zum Team